AGB

Preise
alle Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeit 19%, außer bei Büchern und Lebensmitteln (7%)).
Bei Schaumweinen ist die Sektsteuer, bei Spirituosen die Branntweinsteuer enthalten.
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig.

 

Versand
Die Lieferung erfolgt frei Haus innerhalb Deutschlands ab 100 Euro Rechnungsbetrag. Darunter rechnen wir pro 18 Flaschen einen Versandkostenanteil von 6,50 EURO.

 

Zahlungsbedingungen
Unsere Rechnungen sind 14 Tage netto ohne Abzug ab Rechnungsdatum fällig.

 

Beanstandungen
Fehlmengen sind sofort bei der Lieferung zu melden. Zur Wahrung von Schadensersatzansprüchen müssen alle Transportschäden bei der Übernahme bescheinigt werden.

Bei Korkfehlern bitten wir Sie, uns den Mangel unverzüglich anzuzeigen. Bei Weinen bis 10 EUR tauschen wir die Weine generell aus. bei Weinen über 10 EUR bitten wir um ihr Verständnis, wenn wir gerade bei ausländischen Weinen nicht immer die Haftung übernehmen können.

Weinstein und Depot sind natürliche Ausscheidungen und ein Zeichen von Qualität. Wir erkennen deshalb nur bei sehr extremem Auftreten dieses als Beanstandung an.
Die Farben, Jahrgänge und Etiketten der im Internet abgebildeten Produkte können aus verschiedenen Gründen vom Original leicht abweichen.

 

Abweichungen
Wein ist ein limitiertes Naturprodukt.
Deshalb ist unser Angebot freibleibend.
Unvermeidliche Abweichungen in Beschaffenheit, Mengen und sonstigen Eigenschaften der lieferbaren Ware behalten wir uns üblicherweise vor.

 

Jugendschutz
Wir verkaufen keine alkoholischen Getränke an Personen unter 18 Jahren. Mit Anerkennung dieser AGB versichern Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Unsere Pakete werden grundsätzlich nur an über 18-jährige ausgehändigt, d.h. Sie müssen sicherstellen, dass nur Volljährige die Lieferung entgegennehmen.
 


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Weinhandel Fertsch, Frankfurter Straße 70, 61231 Bad Nauheim Fon: 06032-31207 Fax: 06032-71798 Mail: kontakt@weinhandel-fertsch.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.weinhandel-fertsch.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster-Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Weinhandel Fertsch, Frankfurter Straße 70, 61231 Bad Nauheim Fax: 06032-71798 Mail: kontakt@weinhandel-fertsch.de
 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 


Eigentumsvorbehalt
Bis zur endgültigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die gelieferte Ware Eigentum des Verkäufers, der sie bei Zahlungsverzug wieder an sich nehmen kann.

Gerichtsstand ist Bad Nauheim

Bei Auftragserteilung erkennt der Besteller vorstehende Liefer- und Zahlungsbedingungen an.

 

Entsorgung
Unser Partner INTERSEROH nennt Ihnen unter der kostenlosen Servicenummer 0800-1010855 gerne Abgabestellen zur Entsorgung der Verkaufsverpackungen in Ihrer Nähe. Als Endverbraucher haben Sie  die Möglichkeit leere Flaschen und Kartons in Ihren örtlichen Entsorgungs-Vorrichtungen zu entsorgen. Wir sind dem DSD (Dualen System) angeschlossen.