Nachschlag 2014 Stahl
Nachschlag 2014 Stahl
Franken Alkoholgehalt: 11,5% vol alc. Zusatzstoffe/Allergene: Enthält Sulfite.
 
Klar und frisch wie ein Gebirgsbach. Hoher Spritzigkeitsfaktor. Mineralisch, fein und filigran, duftig fruchtig mit lebendiger Säure. Leicht. Feiner Abgang. Lädt ein zum Nachschlag! Cuvée von Scheurebe und Riesling.
Christian Stahl. Erste Gehversuche im elterlichen zwei-Hektar-Weinberg. Probiert. Gekonnt. Dabei geblieben. Dann Studium. Weinbauingenieur. Winzer durch Zufall. Aber mit Leidenschaft. Christian Stahl. Gesellig. Humorvoll. Unkonventionell. Ehrgeizig. In sieben Jahren von zwei auf zwanzig. Hektar! Bodenständig, nicht jedem Trend folgend. Nur seinem eigenen Geschmack. Und seiner Idee. Das gilt für ihn, sein Weingut, seine Weine.Der Anfang: Die penible Arbeit in Weinberg und Keller. Das Ergebnis: Die Weine mit Handschrift. Mit klarer Aromatik. Mit angenehmer Mineralität und Salzigkeit. Im Gaumen: Sofort als Stahl-Wein erkennbar. Hohe Trinkfreude. Ohne satt zu machen. Das Credo von Christian Stahl: Wein ist nicht nur ein Kulturgut. Es muss auch Freude machen.
Noten von Ananas, Mandarine, Zitrone, Pfeffer
 
6,90 Euro   0,75 Liter
9,20 Euro/ Liter
   
 

Nachschlag 2014 Stahl